Genuss im Garten

Die Veranda ist ein kleines Frühstückslokal an einem Seerosenteich. Montag bis Donnerstag ist die Veranda den Hausgästen für ihr Frühstück vorbehalten. Am Freitag, Samstag und Sonntag sind ab 9 Uhr externe Gäste willkommen; an diesen Tagen gibt es Frühstück von 9 bis 11.30 Uhr, ab 12 Uhr Mittagessen und ab 15 Uhr Guntramser Jause (siehe unter Öffnungszeiten). Oft finden in der Veranda kulinarische oder künstlerische Events statt (siehe unter Aktuelles)

Beim Eingang links befindet sich die Rezeption für die Hausgäste der Gartenlofts und der Villa Tranquillini. Zur rechten Hand ist ein Hofladen eingerichtet, wo die Erzeugnisse der Edelmacherei zu Ab-Hof-Preisen zu haben sind.
Das Frühstück wird mit Eiern der eigenen Bio-Hennen, hausgemachten Marmeladen und hochwertigem Kaffee serviert. Auch die Joghurt wird mit hofeigenen Kulturen selbst erzeugt, den Honig haben Guntramser Bienen gesammelt.
Zum Mittagessen werden Freitag, Samstag und Sonntag saisonale Gerichte und Spezialitäten vom Bauernhendl serviert.
Am Nachmittag stehen Jausengerichte auf der Karte, je nach Saison mit frischen Kräutern und Wildfrüchten garniert. Dazu wird Bier vom Fass gezapft, und zwar die Sorte „Das Margaretner“, weil Gut Guntrams mit den Lokalen im Schlossquadrat in Wien-Margareten zusammen arbeitet. Bouteillenweine werden glasweise ausgeschenkt.
Wer keinen Alkohol trinken mag, kann zwischen Guntramser naturtrübem Apfelsaft, hausgemachten fruchtigen Sirupen und sommerlichen Cocktails wählen.